Zum Inhalt springen

Doppeltes Glück für Mina!

Ich würde sagen, Mina hat zurzeit ganz schön Glück! Doppeltes Glück! Ihr Frauchen und Herrchen haben sich in die selbstgenähten Hundehalsbänder verliebt und deswegen gabs nicht nur eins, sondern gleich zwei! Ein Halsband mit Namen und eins mit Borte, übrigens beide hier bestellbar.

Minas zweibeinige Begleiter liegen mit ihrer Farbwahl übrigens voll im Trend. Mittlerweile kann ich schon DIE Sommerhalsbänder 2018 festmachen, zu mindestens hier bei mir.

Ein Kopf an Kopf rennen gibt es zwischen allen Varianten mit türkisen Softshell und den Halsbändern mit der Totenkopfborte. Beispiele findet ihr unter anderem hier, hier und hier 😉 Ich muss sagen, ich kann euch total gut verstehen. Beide sind auch meine heimlichen Favoriten.

 

Übrigens ist Mina ein braun/weißer Border Collie. Da ist braun/türkis für die Halsbänder doch die Perfekte Wahl! Und schließlich braucht man ja auch immer eins zum Wechseln. Zumindest wenn ich so an meinen Matsch-Chaoten denke!

Ich wünsche Mina, ihrem Herrchen und ihren Frauchen ganz viel Spaß mit den neuen Halsbändern und viele schöne Spaziergänge!

Euch allen einen schönen Abend! Ich hoffe ihr habt auch so tolles Sommerwetter wie ich hier und könnt die lauen Abendstunden genießen!

Eure Vanessa

Ps.: Habt ihr gesehen?! Ich habe mir gestern aus einem Umzugskarton und Transparentpapier eine Fotobox gebastelt. Es gibt jetzt deutlich schönere Produktfotos…findet ihr auch?!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.